Über Corps Touristique

Corps Touristique Österreich (CT) ist die Vereinigung der internationalen und nationalen Tourismusorganisationen und Vertretungen, die für den österreichischen Markt zuständig sind. Der Verein wurde von Touristikern mit der Zielsetzung gegründet, die Interessen seiner Mitglieder gegenüber anderen Organisationen aus Touristik, Politik und Verwaltung zu vertreten, Öffentlichkeitsarbeit zu leisten, den gegenseitigen Erfahrungs- und Informationsaustausch der Mitglieder untereinander zu fördern und gemeinsame Aktivitäten auf Marketing-, Presse- und Event-Ebene zu organisieren.

Corps Touristique Österreich unterhält entsprechend enge Beziehungen zum ÖRV und ÖVT, zu den Fachmessegesellschaften, zur Presse und touristischen Branche, zu touristischen Fach- und Dachverbänden, Fluggesellschaften, zu touristischen Forschungsgemeinschaften und zu weiteren relevanten Institutionen und Verbänden. Unter anderem legt Corps Touristique Österreich großen Wert auf die Zusammenarbeit mit den Reisebüros und Veranstaltern in Österreich.

Zur Zeit hat Corps Touristique Österreich 34 ordentliche Mitglieder aus aller Welt sowie 38 außerordentliche Mitglieder und Ehrenmitglieder, die sich regelmäßig treffen, um Erfahrungen auszutauschen und sich weiterzubilden (z.B durch Einladungen an Gastredner, die aktuelle, den Tourismus betreffende Themen von verschiedenen Seiten beleuchten).

Ein besonderes Anliegen ist es für Corps Touristique Österreich, im Sinne der Völkerverständigung den touristischen Austausch mit dem Ausland insgesamt zu fördern und zu unterstützen.